Wilde Nachbarn Österreich

Nisten an Ihrem Haus oder in Ihrem Stall Schwalben? Haben Sie mitten im Ort einen Dachs gesehen? Oder beobachten Sie regelmäßig einen Turmfalken in Ihrem Garten?

Verschiedene Vögel und andere Wildtiere bevölkern als unsere Nachbarn unsere Siedlungsräume. Über Ihre Vorkommen und Ihre Verbreitung in der Nähe der Menschen ist oft nur wenig bekannt. Das Projekt Wilde Nachbarn hat es sich zum Ziel gesetzt diese Wissenslücken mit Hilfe der Bevölkerung zu schließen. Werden auch Sie Teil eines Forschungsprojektes und melden Sie uns Ihre Beobachtungen! Auf dieser Webseite finden Sie außerdem vielfältige Informationen zu unseren wilden Nachbarn und können sehen, wo zuletzt Beobachtungen gemacht wurden. mehr

News

18.03.2021
Der Frühling ist vielerorts bereits eingetroffen - Mensch und Tier erfreuen sich der warmen Temperaturen. Auch Meister Grimbart ist schon sehr aktiv und zeigte sich vor der Wildtierkamera unserer StadtWildTier-Beobachterin M. Bilgeri.
25.01.2021
Wir suchen für unserer Vogelfütterungs-Projekt im Februar Teilnehmer*innen aus Wien und Niederösterreich, die gemeinsam mit uns mehr über ihre gefiederten Besucher am Futterhaus erfahren möchten.
08.01.2021
Am 13.12.2020 wurde die 11.000 Beobachtung über unsere Projektseite StadtWildTiere-Wien von unserem Citizen Scientist "stef" eingetragen. Hier geht’s zum Interview mit dem Melder „stef“ alias Stefan Georgiev und was ihn dazu bewogen hat beim Projekt StadtWildTiere-Wien mitzuwirken.
07.12.2020
Der neue Online-Shop der Österreichischen Vogelwarte bietet Ihnen eine kleine Auswahl interessanter Artikel aus der Welt der Wildtiere. Schauen Sie doch einmal hinein!
17.11.2020
Spezialisierte Allesfresser: Rotfüchse mögen es individuell unterschiedlich in Stadt und Land zeigt eine neue Studie von Wissenschaftler*innen des Leibniz-Instituts für Zoo- und Wildtierforschung Berlin (Leibniz-IZW) in Kooperation mit dem Landeslabor Berlin-Brandenburg.

Agenda

23. April 2021
Fachexkursion/Kulinarik
20. Mai 2022
Infostand

Newsletter

Möchten Sie über spannende Beobachtungen, Aktionen und Fortschritte informiert werden?

Abonnieren Sie den Newsletter (erscheint 4 Mal jährlich):

Wilde Nachbarn Österreich
Wilde Nachbarn Gesamtprojekt
Träger